Gästebuch

Gästebuch

Das alte Gästebuch finden Sie hier.

380 Kommentare

  1. Hallo :-)
    Wir hatten uns so auf das Konzert in Leipzig gefreut… und es dann nach der Pause verlassen. Das, was sonst für uns den Krämer’schen Charme“ der Lieder ausmacht, war (für uns) diesmal nur ein Aneinanderreihen von unendlich langen, angestrengt bemüht wirkenden Wortgirlanden, die sich unendlich träge durch die erste Halbzeit mäanderten. Wir hatten nicht die Hoffnung, dass sich das in der zweiten Abteilung bessern könnte. Und von akustische Depressionen gibt es auch schönere Varianten.

    OK, Kunst ist Geschmackssache. Doch auch Erwartungen dürfen sein. Vielleicht ist im nächsten Programm wieder etwas für uns dabei.

    Alles Gute noch für die weitere Tour und viele Grüße
    JH

  2. Lieber Herr Krämer,

    ich hätte auch einen Zugabewunsch. Es ist nicht für mich. Ich bin an dem Abend gar nicht da. Aber mein Bruder, die Ziggar, und seine Freundin, denen ich die Karten geschenkt haben, würden sich am 28. Februar in Bad Nauheim sicher über „Karina“ freuen.

    Machen Sie weiter so!

    Ihr treuer Fan

    Volker Rühl

  3. Lieber Herr Krämer,
    falls sie noch keinen Wunsch für die Zugabe am 16.02. in Leipzig erhalten haben, so möchte ich die Gelegenheit nutzen und mir ein Lied wünschen. Am allerliebsten möchte ich das „Reiselied“ hören. Es hat mir bisher am Anfang immer eine Gänsehaut gezaubert. Auf der CD ist es leider nur ohne ihre Klavier-Begleitung zu hören. Diese unterstützt aber so wunderbar die Atmosphäre des Liedes und es würde mich sehr freuen. Falls dieses Lied bereit in ihr Programm eingeplant ist, dann wünsche ich mir den Hell Express.
    Ich hoffe, es ist noch nicht zu spät und wünsche ihnen noch eine gute Zeit!
    Ich hoffe übrigens, dass in der zweiten Hälfte des Jahres noch ein weiteres Konzert in Leipzig stattfinden wird und bleibe gespannt.
    Als Sie das letzte Mal in Leipzig waren, war leider die CD „Ein Freund großer Worte – Sebastian Krämer singt“ soeben vergriffen, als ich sie kaufen wollte. Ich würde mich freuen, wenn Sie noch einmal ein Exemplar mitbringen.

    Mit vielen Grüßen und in freudiger Erwartung,
    Juliane.

  4. Lieber Herr Krämer. Danke für das Einstellen von „Klassik, Pop et cetera“. Es war eine tolle Sendung, die ich immer wieder gerne anhöre. Einige neue Lieblingslieder habe ich dabei entdeckt. Nun freuen wir uns auf Ihre kommende CD und auf weitere wunderbare Krämer-Abende! Wir wünschen einen guten Start in ein gesundes und zufriedenes neues Jahr. Herzlichst, Sonja und Klaus

  5. Lieber Sebastian Krämer,

    Alles Gute zum Geburtstag und für’s neue Lebensjahr. Da haben Sie ja noch gerade mal Glück gehabt, so dass es zweimal Geschenke gibt. :p

Hinterlassen Sie einen Kommentar im Gästebuch!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*